Interessengemeinschaft Wassernutzung

Insgesamt 18 Firmen und Privatpersonen haben gemeinsam die Interessengemeinschaft (IG) Wassernutzung Nordrhein-Westfalen im Hause der Stadtwerke Fröndenberg GmbH ins Leben gerufen.

Zu den Mitgliedern zählen Unternehmen wie Harpen AG, Gelsenwasser AG, Mark-E AG, Wasserwerke Westfalen und andere Betreiber von Wasserkraftanlagen, teilte die IG Wassernutzung NRW mit.
Ziel des Verbandes ist die Förderung der Wasserkraft im Einzugsgebiet der Ruhr und in Nordrhein-Westfalen. Die Mitglieder wollen Erfahrungen und Informationen über Erhaltung und Nutzung der Anlagen, behördliche Anforderung und Genehmigungsverfahren sowie über ökologische Auswirkungen der Wasserkraft austauschen.

Zugeordnete Projekte